Für Dozenten

Nutzen Sie E-Book- und E-Journal-Auszüge für Ihre Lehrveranstaltungen ohne Verletzung von Urheberrechten und ohne die Mühe des Einscannens: Bestellen Sie Ihre Auszüge ab sofort einfach online unter www.digitaler-semesterapparat.de – schnell, komfortabel und rechtssicher.

Probieren Sie es gleich aus:

  1. Registrieren Sie sich kostenlos als Dozent/in unter digitaler-semesterapparat.de/users/register.
  2. Wählen Sie beliebige Auszüge bis max. 50% des Gesamtumfangs aus über 50.000 Titeln von über 50 Verlagen aus.
  3. Geben Sie Teilnehmerzahl und Veranstaltungszeitraum an und schicken Sie die Bestellung ab.
  4. Wenn Sie von Ihrer Hochschule für Bestellungen autorisiert sind, erhalten Sie innerhalb von 5 Minuten ein PDF, das Sie auch an die Teilnehmer/innen Ihrer Lehrveranstaltung weitergeben dürfen.

Die Nutzungsgebühr für Auszüge liegt zwischen 0,01 und 0,09 EUR je Seite, Teilnehmer und Semester. Ob Ihre Hochschule bereits eine Nutzungsvereinbarung mit Booktex hat, erfahren Sie hier. Andernfalls wenden Sie sich bitte an Ihre Hochschul- bzw. Bibliotheksverwaltung, um dort den Abschluss eines hochschulweiten Lizenzvertrages mit Booktex vorzuschlagen.

Ihre zehn wichtigsten Vorteile als Dozent/in:

  1. Auswahl unter zigtausend Titeln zahlreicher Verlage, die vom gesetzlichen Recht der Hochschulen, Auszüge für Semesterapparate selbst einzuscannen und bereitzustellen (§ 52a UrhG), ausgenommen sind.
  2. Komfortable und intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche für die Zusammenstellung und Verwaltung von digitalen Semesterapparaten.
  3. Bereitstellung der Auszüge als PDF innerhalb weniger Minuten nach Bestellung.
  4. Die Auszüge stammen aus den E-Books der jeweiligen Druckausgabe; sie sind deshalb von höchster Qualität, voll zitierfähig und im Volltext durchsuchbar.
  5. Eigenes Einscannen und ggf. Erfassen des Textes per OCR entfällt.
  6. Möglichkeit zur Nutzung der Auszüge auf der Plattform selbst oder zum Download für die Bereitstellung in einem hochschuleigenen Lern-Management-System.
  7. Studierende können die von Ihnen zusammengestellten Auszüge als gedrucktes Print-on-Demand-Exemplar bestellen.
  8. Booktex arbeitet direkt mit den Verlagen zusammen, die Lizenzierung ist damit 100%ig rechtssicher.
  9. Die Einschränkungen von § 52a UrhG für den Umfang eines Auszugs (max. 12% bzw. 100 Seiten eines Werkes) gelten hier nicht. Es können auch umfangreichere Auszüge (bis zu 50% eines Buches) bestellt werde. Darüber hinaus ist auch eine Lizenzierung für Lehrveranstaltungen mit großer Teilnehmerzahl (über Hundert) möglich.
  10. Einmal erstellte Semesterapparate werden dauerhaft gespeichert und können – identisch oder abgeändert – später nochmals verwendet werden.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ für Hochschulen.

» Info-Download als PDF